Zukunftskompass Der "Coach für Zukunftskompetenzen" (Bildquelle: (Bildquelle: © linous: Fotolia.com)

Der "Coach für Zukunftskompetenzen"

Einblicke in den Lehrgang

Wenn Sie das Buch "Der Zukunftskompass®" lesen, erhalten Sie Einblick in alle Module!

Dennoch fehlt im Buch allein die Notwendigkeit, etwas tun zu müssen. Das wird im Fernlehrgang erfolgreich vermittelt. Hier gibt es Ziele, Übungen und Coachings zum Thema. Der regelmäßige Austausch mit der Lehrgangsleitung bringt neue Perspektiven, Veränderungsimpulse und Mut für Neues.

Der Kluge lernt aus den Fehlern, der Weise lernt aus den Fehlern anderer, der Narr lernt weder aus dem einen noch aus dem anderen.

Hier ein Auszug aus Modul 1:

Rüstzeug zur Selbsterkenntnis im 21. Jahrhundert
Nachdem sich in den letzten beiden Jahrhunderten eine Psychologie der Empfindung (erlebende Psychologie) und eine des Verstandes (erklärende Psychologie) entwickelt hat, muss sich nun eine Psychologie des Bewusstseins entwickeln (erkennende Psychologie). Das Bedürfnis ist spürbar in der Mixtur an unterschiedlichsten Strömungen aus aller Welt (Zen, Tao, Pantheismus, Animismus etc.)
War der Ansatz aus der Empfindung (von Steiner „Empfindungsseele“ genannt) heraus: Wie erlebe ich die Welt und an der Welt mich selbst? – Und aus dem Verstand (Verstandesseele) heraus: ein Nachdenken über sich und die Welt auf der Suche nach Gesetzmäßigkeiten – so ist der jetzige Ansatz eine Selbsterkenntnis durch Welterkenntnis. Eine neue, geistige Weltverbindung, dem höheren Ich (Selbst) folgend. Das Gemeinsame darin wird offenbar: Das Geistige lebt im Irdischen (Quantenphysik). Der Mensch kann sich selbst als bewusstes Glied dieser geistigen Welt erkennen und dadurch die Welterkenntnis gewinnen.
(Dr. Rudolf Treichler)

Daraus folgt: Welt- und Selbsterkenntnis fördern einander und Psychohygiene hat große Bedeutung
Der Mensch kennt nur sich selbst, insofern er die Welt kennt, die er nur in sich und sich in ihr gewahr wird (...) hierzu bedarf es keiner psychologischen Quälereien.
Wie kann man sich selbst kennen lernen? Durch Betrachten niemals, wohl aber durch Handeln (...) denn das Handeln vergleicht uns mit anderen. (J.W. von Goethe)

...

>> Curriculum Download

Eine SELBST-Betrachtung
Das SELBST hat viele Facetten, wir sind nun mal keine einfache Spezies, zumindest für unser Bewusstsein nicht. Wir möchten in diesem Lehrgang nun diesen Facetten mehr und mehr auf die Spur kommen.
Aus diversesten Lehren der Philosophie, Theologie und Psychologie, scheint es so zu sein, dass:
- unsere Aufgabe darin besteht, uns selbst besser verstehen und damit ausdrücken zu lernen,
- all unsere Lebensbereiche davon abhängen, wie gut wir uns selbst verstehen,
- je besser wir uns verstehen, desto besser wir nach außen wirken können,
- damit eine Sinnhaftigkeit unseres Daseins entsteht, die der Schlüssel zu dem viel gesuchten Glück ist

Der Lehrgang liefert dazu verschiedene Zugänge und Blickwinkel. Diese Blickwinkel stellen die verschiedenen Wissenschaften, Religionen und Anwendungsbereiche dar, die 3 Seiten eines Dreieckes bilden:
• Naturwissenschaft/Analyse-Synthese
• Religionen/Glaube, Weltbild
• menschliche Erfahrung/Ich Selbst
= Platonisches Dreieck – 3 Möglichkeiten, das Geheimnis der Welt zu entschleiern.

...

Das Sonopsy-Modell©

Wie sich immer wieder zeigt, beeinflusst sich unser „System“ in alle Richtungen.
Es kann daher nicht nur von „Psychosomatik“, sondern es muss auch von „Somatopsyche“ und „Noosomatik“, sowie von „Noopsyche“, „Psychonootik“ usw. gesprochen werden. Tatsächlich sind einige bereits Teilbereiche der Psychologie.
Jede Ebene beeinflusst und verändert die beiden anderen. Daher wirkt ein Heilungs- (wie auch ein Krankheits-) prozess von jeder Ebene auf die beiden anderen ein.
Die 3 Ebenen sind nicht unbedingt als topografische Hierarchie in unserem Körper zu sehen! Der Körper ist also nicht nur im „Bauch“ und der Geist ist keinesfalls nur im „Kopf“! Das wäre eine sehr kindliche Auffassung dieses doch sehr komplexen Systems, das alles in uns durchdringt und eher eine Hierarchie in seiner „stofflichen Dichte“ darstellt.

...

>> weitere Inhalte im Lehrgang.



Besuchen Sie Zukunftskompass auf facebook Besuchen Sie Zukunftskompass auf twitter Besuchen Sie Zukunftskompass auf google plus Besuchen Sie Zukunftskompass auf youtube Besuchen Sie Zukunftskompass auf xing
Institut für Zukunfktskompetenzen Tage der Zukunft Zukunftskompass Zukunftsprojekte